Die neue der Firmware- und Software-Version von Gate Control BASE, PRO und PRO WiFi wurden veröffentlicht → WEITER

 

Technischen Kundendienst (an Wochentagen 8:00-17:00): +36 1 533 31 20

TELLMon AKTUALISIERUNG

Auf der folgenden Seite können Sie sich über die Software- und Firmware-Updates, -Erweiterungen
und -Verbesserungen für Ihr Produkt informieren.

 

16.11.2022

Die Version 1.9.110 von TELLMon wurde veröffentlicht.


Die folgenden Verbesserungen wurden bei TELLMon vorgenommen:
– Vollständige Umgestaltung der Datenbank, Verwendung von Ansichtstabellen und Triggern
– Implementierung von des SIA DC-09 und Ademco-Contact-ID-Protokolls
– Einführung der HIKVision-AX-PRO-Unterstützung
– Anpassung der HIKVision-Socket- und Session-Verwaltung an Ihr System
– Verwaltung der SIA-Präfixe
– Automatisierung der SIA-Signalberechnung auf Gerätebasis
– Verbesserung der Verwaltung von wiederkehrenden SIA-Ereignissen
– Umgestaltung der Verwaltung von SIA-Verschlüsselungen, damit das System verschlüsselte und unverschlüsselte Geräte parallel Verwaltung kann
– Fehlerbehebung bei der Fernprogrammierung des TELLMon-Protokolls
– Behebung von TEX-Protokollfehlern
– Globale Verwaltung von Socket-Unterbrechungen und Wiederholungsfehlern bei allen Protokollen
– Verbesserung der Verwaltung von Contact-ID-Nachrichten mit unangemessener Länge
– Verbesserung der Verwaltung von Client-IDs mit unangemessener Länge
– Beobachtung von häufig trennenden Geräten und Erstellung von eigenen Ereignissen über die Trennung von der Verbindung
– Einführung von 4G-Modems, Verbesserung des Modemstarts
– Korrekte Anzeige der GSM-Signalstärke bei älteren Modems
– Verbesserung der seriellen Schnittstelle und IP-basierter Quittierungsprozesse
– Änderung der Art und Weise, wie eingehende Ereignisse gespeichert werden; anstelle einer Stückzahl werden die Ereignisse für einen bestimmten Tag gespeichert (je nach Einstellung)
– Verringerung der Größe der Protokolldateien – nur Fehler werden protokolliert; erweiterte Protokollierung kann für einzelne Geräte aktiviert werden
– Korrekte Verwaltung von Ereignissen über die Verbindung mit dem Internet und die Trennung von der Verbindung
– Viele weitere Fehlerbehebungen

Änderungen an der Verwaltungswebsite:
– Aktualisierung des Erscheinungsbildes der Verwaltungswebsite
– Sitzungsverwaltung der Verwaltungswebsite
– Einbettung von Pop-up-Fenstern in die Benutzeroberfläche zum besseren Verständnis
– Hinzufügen zusätzlicher Informationen auf der Registerkarte „Ereignisse“ auf der Verwaltungswebsite, z. B. Gerätename, Geräte-ID, ID-Präfix und Anmelde-ID
– Zusammenführen von Ereignissen und eigenen Ereignissen zur besseren Übersicht
– Neuschreiben und Korrigieren von Funktionen für Firmware- und Geräteprüfungen auf der Registerkarte „Geräteaktualisierung“
– Aufteilung des Menüs „Einstellungen“ in Kategorien für mehr Benutzerfreundlichkeit und einfachere Einstellungen
– Verwaltung der Firewall-Einstellungen über die Webseite
– Umgestaltung der Speicherung von Netzwerkeinstellungen
– Auswahl der Zeitzone in den Einstellungen
– Fehlerbehebung im NTP-Server
– Umgestaltung der Verwaltung von Ereigniscodes
– Möglichkeit zur Aktivierung der Geräteprotokollierung, die die Protokolle bestimmter Geräte in eine separate Datei schreibt, was die Fehlersuche erleichtert
– Viele weitere Fehlerbehebungen

Für die Installation wenden Sie sich bitte an unseren technischen Support.